Impulse für Wissen

publikum_bbv.jpg
Prof. Dr. Frank Kirchner

Mensch Umwelt Technik

Prof. Dr. Frank Kirchner

3. April 2017
Mercedes-Benz, Kundencenter Bremen

Als die mobile Robotik vor rund 20 Jahren ihren Anfang nahm, gab es noch erhebliche Probleme bei der technologischen Umsetzung. Mittlerweile hat sich viel getan: Die Technologien haben sich exponentiell verbessert und die erforderlichen Bauteile sind gleichzeitig kleiner geworden. Ob in der Industrie, als autonome Fahrzeuge oder in der Medizin – die Einsatzmöglichkeiten für Roboter scheinen unbegrenzt.


Dr. Bernhard Kegel

Mensch, Umwelt, Technik

Dr. Bernhard Kegel

17. November 2016
Mercedes-Benz, Kundencenter Bremen

Bislang waren Mikroben eher als Parasiten und Krankheitserreger verrufen. Mikrobiologen richten nun ihren Blick zunehmend auf die lebensnotwendige Bedeutung symbiotischer Gemeinschaften. In ihren Augen sind Lebewesen Superorganismen und stellen einen eigenen Lebensraum dar.


Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich

Mensch, Umwelt, Technik

Prof. Dr.-Ing. Martin Faulstich

25. Mai 2016
Mercedes-Benz, Kundencenter Bremen

Der Anteil erneuerbaren Stroms in Deutschland steigt kontinuierlich, die Themen globaler Klimawandel und Energiewende stehen im Brennpunkt des öffentlichen Interesses. Paradox: Gegenwärtig wird zugleich so viel Braunkohle verbrannt wie vor 25 Jahren. Die Energiewende erweist sich als Kraftakt: Um den geplanten Kohleausstieg zu bewältigen, ist ein Konsens zwischen Politik, Unternehmen und Gewerkschaften erforderlich.


Prof. Dr. Dieter Hassenpflug

Mensch, Umwelt, Technik

Prof. Dr. Dieter Hassenpflug

01. März 2016
Mercedes-Benz, Kundencenter Bremen

Um in chinesische Wohnquartiere zu gelangen, muss man bewachte Tore – zumeist mit Schlagbaum, Rollgitter, Wachhäuschen und Videokameras ausgestattet – passieren. 96 Prozent der registrierten chinesischen Stadtbewohner wohnen in solchen geschlossenen Nachbarschaften. Denn in Chinas Städten sind nahezu alle Räume von Mauern, Zäunen oder Nahversorgungszeilen umschlossen. Davon ausgenommen sind lediglich Verkehrsinfrastruktur, kommerzielle Räume und politisch oder spirituell herausragende Plätze.


Mensch, Umwelt, Technik

Die wissenschaftliche Suche nach Erkenntnissen bringt eine Vielzahl von faszinierenden Forschungsergebnissen und innovativen, oft kontroversen Theorien hervor und fordert damit den Disput heraus. Dieser Disput kann angesichts der großen Relevanz wissenschaftlicher Erkenntnisse für Staat und Gesellschaft nicht nur wissenschaftsintern geführt werden; die Wissenschaften stehen gleichermaßen vor der Herausforderung, sich in einem Dialog den drängenden Fragen der Öffentlichkeit zu stellen. Mit der Vortragsreihe „Mensch, Umwelt, Technik" richten das Mercedes-Benz Werk Bremen und die Daimler und Benz Stiftung gemeinsam wissenschaftliche Vorträge im Mercedes-Benz Kundencenter Bremen aus. Wissenschaftler oder Wissenschaftspublizisten vermitteln aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung zu den Wechselbeziehungen zwischen Mensch, Umwelt und Technik und beziehen zu gesellschaftlich relevanten Fragen Position.