Impulse für Wissen

drehschemellenkung.jpg

Die Energieversorgung der Zukunft: Wege zur Stromgesellschaft

Prof. Dr. Martin Faulstich

17. Februar 2015

Prof. Dr. Martin Faulstich

Der Anteil erneuerbaren Stroms in Deutschland steigt kontinuierlich, die Themen globaler Klimawandel und Energiewende stehen im Brennpunkt des öffentlichen Interesses. Paradox: Gegenwärtig wird zugleich so viel Braunkohle verbrannt wie vor 25 Jahren.

Presse-Information
Presse-Fotos
zur Veranstaltung


Freie Gedanken für eine freie Zeit

16. Dezember 2014

Wissenschaft für die Winterzeit:
Ausgewählte Podcasts von Forschern zum Mithören

Anlässlich der bevorstehenden Weihnachtsferien hat die Daimler und Benz Stiftung interdisziplinäre Vorträge zu aktuellen Wissenschaftsthemen online zusammengestellt.

Presse-Information


Wird Besitz bedeutungslos? Was bringt uns das Zeitalter der Share Economy?

Prof. Dr. David M. Woisetschläger

25. November 2014

Prof. Dr. David M. Woisetschläger

Via Smartphone können wir uns im Handumdrehen über verfügbare Übernachtungsmöglichkeiten, nutzbare Fahrzeuge oder andere Dienstleistungen informieren, diese mieten oder buchen. Bricht nun das Zeitalter der „Share Economy“ an, also einer Ökonomie des Teilens?

Presse-Information
Presse-Fotos
zur Veranstaltung


Die geheime Welt der Ozeane: Erforschung des Lebensraums Tiefsee

Foto: Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung

23. September 2014

Prof. Dr. Antje Boetius

Die Ozeane beherbergen eine fantastische Vielfalt von Lebewesen und Ökosystemen. Insbesondere die Tiefsee birgt noch viele Geheimnisse: Hier existieren Tiere und Pflanzen unter einem Wasserdruck bis zu 1000 bar und Temperaturen vom Gefrierpunkt bis weit über 100°C – Lebensbedingungen, welche sogar für Mikroorganismen als lebensfeindlich gelten.

Presse-Information
Presse-Fotos
zur Veranstaltung


Braucht unser Land (noch) Museen? Ein Kulturdialog zwischen Vitrine und Wissenschaft.

Prof. Dr. Markus Hilgert

16. September 2014

Prof. Dr. Markus Hilgert

Was ist das unverwechselbare Profil von Museen, welchen Beitrag zur Forschung leisten sie, worin besteht ihr gesellschaftlicher Auftrag? Die zunehmende Verbreitung digitaler Medien, die öffentliche Diskussion über Fragen des Kulturgüterschutzes und das politische Gebot einer inklusiven, barrierefreien Vermittlung von Wissen stellen gegenwärtig besondere Herausforderungen gerade für Museen mit kulturgeschichtlicher Ausrichtung dar.

Presse-Information
Presse-Fotos
zur Veranstaltung


Daimler und Benz Stiftung schreibt Stipendien für Postdoktoranden und Juniorprofessoren aus.

11. September 2014

Für das Jahr 2015 werden erneut 12 Stipendien ausgeschrieben – Das Förderprogramm ist für sämtliche Fachrichtungen und Themen offen.

Presse-Information


Sommerurlaub mit Wissenschaftlern: Freie Gedanken für eine freie Zeit

Foto: Daimler und Benz Stiftung/Wölffing

01. August 2014

Zu den Sommerferien bietet die Daimler und Benz Stiftung ausgewählte Vorträge von Wissenschaftlern als Podcast an.

Presse-Information
Presse-Fotos


Auf leisen Schwingen: Wegweisende Forschungsarbeit zur Minderung von Fluglärm.

 Dr.-Ing. Michaela Herr

09. Juli 2014

Junge Ingenieurin erhält Bertha Benz-Preis 2014

„Lärm beeinträchtigt die Lebensqualität und kann je nach Intensität sogar die Gesundheit der betroffenen Menschen gefährden. Wie die anhaltenden Debatten um den Ausbau der Flughäfen in Berlin, Frankfurt und München lebhaft illustrieren, kommt der Entwicklung von wirksamen Geräuschminderungsmaßnahmen eine wichtige sowohl ökologische wie ökonomische Bedeutung zu“, so Dr.-Ing. Michaela Herr.

Presse-Information
Presse-Fotos


Presse

Hier finden Sie Kontaktdaten der Ansprechpartner aus der Kommunikation, Presse-Informationen und Pressefotos sowie weitere Downloads der Daimler und Benz Stiftung.