Impulse für Wissen

roboter.jpg
Dr.-Ing. Cornelia Sennewald

(Foto: Daimler und Benz Stiftung/Dorn)

2017 Dr.-Ing. Cornelia Sennewald

Mit dem Bertha Benz-Preis 2017 wurde Dr.-Ing. Cornelia Sennewald für Ihre Dissertation Generative Struktur-, Technologie- und Webmaschinenentwicklung für unikale zellulare 3D Strukturen in Leichtbauweise ausgezeichnet. Die Verleihung fand am 1. Juni 2017 im Rahmen der 34. Bertha Benz-Vorlesung im Forschungs- und Entwicklungszentrum der Heidelberger Druckmaschinen AG statt.

Ein filmisches Portrait der diesjährigen Preisträgerin finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Stiftung.

[ zurück ]