Impulse für Wissen

lasertisch.jpg
Markus Müschenich

Futur II im Haus Huth

Dr. med. Markus Müschenich
FLYING HEALTH – die Startup-Manufaktur, Berlin

10. Dezember 2013
im Haus Huth, Berlin

Ein Blick zurück aus dem Jahr 2023 auf das Jahr 2015: Damals wurde der Beschluss gefasst, in der Pilotregion Berlin das Gesundheitssystem der Zukunft ganz neu zu denken und aufzubauen. Das deutsche Gesundheitswesen Bismarckscher Prägung sollte endlich in ein vernetztes System der Gesundheitsversorgung überführt werden. In den folgenden Jahren wurden die bis dahin üblichen Versorgungssektoren der ambulanten und stationären Medizin abgeschafft und die sogenannten BerlinClouds an deren Stelle gesetzt. Diese stellen im Jahr 2023 die neuen Strukturmerkmale einer modernen Gesundheitsversorgung dar. „Die Patienten haben sich endlich ihren Weg in den Mittelpunkt des Gesundheitssystems erkämpft", lautet die Prognose des Arztes und Gesundheitswissenschaftlers Markus Müschenich. „Ärzte und Krankenhäuser mussten weitgehend umdenken, um mit den neuen Freiheiten des Systems umzugehen. Die Medizin passiert heute nicht nur in der Arztpraxis oder im Krankenhaus, sondern weitgehend im Internet." Der Fokus der Gesundheitsversorgung liegt immer mehr in der Prävention und nutzt dazu den Alltag der Patienten für neue Strategien der Krankheitsvermeidung.

Zur Person:

Dr. med. Markus Müschenich ist Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin und Gesundheitswissenschaftler / Master of Public Health. Er war bis 2012 Mitglied des Vorstands der Sana Kliniken AG. Als Gründer der Think Tanks ConceptHospital (2000) und ConceptHealth (2008) gilt er als Spezialist für die Medizin der Zukunft. Dr. Markus Müschenich ist Managing Partner und Founder von FLYING HEALTH – die Startup-Manufaktur. FLYING HEALTH gründet Start-ups mit dem Fokus Gesundheitsversorgung gemeinsam mit engagierten Unternehmern und unterstützt ausgewählte Unternehmen beim Einstieg in das Gesundheitswesen. Dr. Markus Müschenich ist außerdem Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats Qualitätssicherung mit Routinedaten (QSR) des AOK Bundesverbands und Gründer und Vorstand des Bundesverbands Internetmedizin.

Podcast:

[ zurück ]