Impulses for knowledge

carl-benz.jpg

Gedankenaustausch über Wissenschaft und Gesellschaft

Vom 22. bis 24. September trafen sich ehemalige und aktuelle Stipendiatinnen und Stipendiaten in Berlin. Sie tauschten sich über akademische Inhalte und berufliche Karrieren, aber auch aktuelle gesellschaftliche und wissenschaftliche Fragestellungen aus. Die Fellow-Treffen der Stiftung finden nahezu ununterbrochen seit 1993 statt.


Treffen der Stipendiaten, Fellows und Alumni 2016

17. + 18. September 2016
Carl Benz-Haus, Ladenburg

Anlässlich des Jahrestreffens der Stipendiaten und Alumni kamen derzeitige sowie ehemalige Stipendiaten in der Ladenburger Geschäftsstelle der Daimler und Benz Stiftung zusammen. „Noch nie zuvor konnten wir so viele von Ihnen im Carl Benz-Haus willkommen heißen“, so Stiftungsvorstand Prof. Dr. Rainer Dietrich in seiner Begrüßung.


Treffen der Stipendiaten, Fellows und Alumni 2015

20. + 21. September 2014:
Carl Benz-Haus, Ladenburg

Anlässlich ihres Jahrestreffens kamen die Alumni und Stipendiaten der Stiftung zum nunmehr sechsten Mal im Carl Benz-Haus zusammen. Dabei trafen sich 30 junge Wissenschaftler zum interdisziplinären sowie persönlichen Austausch.


Treffen der Stipendiaten, Fellows und Alumni 2014

Stipendiaten Alumni 2014

19. + 20. September 2015
Carl Benz-Haus, Ladenburg

Zum Jahrestreffen 2014 der Stipendiaten, Fellows und Alumni kamen über 30 Stipendiaten des aktuellen Postdoktoranden-Programms sowie ehemalige Promotions-Stipendiaten zusammen. Im Zentrum der diesjährigen Zusammenkunft stand wieder der interdisziplinäre wissenschaftliche Austausch sowie das persönlichen Kennenlernen.


Daimler and Benz Foundation

Openness and curiosity are essential prerequisites for discovery. In order to intensify the knowledge-generation process, the Daimler and Benz Foundation works with targeted stimuli. Using its €3 million yearly operating budget, the Foundation is able to provide sizable resources for international research. Its endowment of €125 million makes the Daimler and Benz Foundation one of the largest, actively-operating foundations in Germany.

The Daimler and Benz Foundation is guided by clear principles. Its core values include supporting young researchers, encouraging interdisciplinary cooperation, and promoting research in a wide-range of fields. The Daimler and Benz Foundation has created a forum where leaders in the natural and social sciences can present and discuss their ideas. This exchange brings unconventional associations and new ideas to light: The result is knowledge with long-term benefits for us all.