Impulses for knowledge

carl-benz.jpg

Privacy

Geltungsbereich

Die Daimler und Benz Stiftung nimmt den Datenschutz und damit den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Gerne informieren wir Sie daher über die Art und Weise, wie Ihre personenbezogenen Daten im Namen und Auftrag unserer Stiftung verarbeitet werden:

Daimler und Benz Stiftung
Dr.-Carl-Benz-Platz 2
68526 Ladenburg
Telefon: 06203-10920
E-Mail: info@daimler-benz-stiftung.de

Verantwortlicher und Geschäftsführer: Dr. Jörg Klein

Unsere Datenschutzbeauftragte können Sie über die oben angegebene postalische Adresse oder per E-Mail unter der Adresse datenschutz@daimler-benz-stiftung.de erreichen. Alle Kontaktdaten und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch auf unserem Internet-Auftritt unter www.daimler-benz-stiftung.de/cms/impressum.html.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU Datenschutz-Grundverordnung.

Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebots. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns ausschließlich für Einladungen zu Veranstaltungen der Stiftung, allgemeine Informationen über die Stiftung bzw. anlassbezogene Schreiben der Stiftung verarbeitet. Die Bereitstellung Ihrer Daten ist für die Kontaktaufnahme und -pflege erforderlich und erfolgt von Ihrer Seite freiwillig. Ohne Bereitstellung ist die Einladung zu Veranstaltungen bzw. die Bearbeitung eines Anliegens nicht möglich.

Ihre uns von Ihnen überlassenen Daten wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummern werden von uns intern verarbeitet bzw. an mit uns verbundene Institutionen, z. B. Postversender, Partnerorganisationen bei Veranstaltungen zu den o. a. Zwecken weitergegeben. Die Rechtmäßigkeit (Rechtsgrundlage) für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich durch Ihre Einwilligung gem. Art. 6 DS-GVO Abs. 1 f.

Ihre Daten werden von uns nur so lange gespeichert, wie es für die Erbringung der Leistung Ihnen gegenüber (z. B. Einladungen zu Veranstaltungen) erforderlich ist. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bei uns von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten. Darüber hinaus werden wir Ihre personenbezogenen Daten auf Ihren Wunsch berichtigen, falls Fehler bei der Speicherung bestehen. Selbstverständlich werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, sofern wir keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten einhalten müssen. Für diese Fälle werden wir Ihre Daten für eine weitere Verarbeitung einschränken, so dass sie nicht mehr verwendet werden können. Weiterhin haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die weitere Verarbeitung Ihrer Daten und das Recht, Ihre Daten in elektronischer Form zu erhalten. Wenden Sie sich bitte in allen genannten Fällen der Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung bzw. Ihres Widerrufs an die o. a. Kontaktadresse bzw. an die Datenschutzbeauftragte der Stiftung.

Ihre Daten werden von unserer Seite nicht für eine automatisierte Entscheidungsfindung oder für ein Profiling verwendet. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Daten bei der Daimler und Benz Stiftung nicht den geltenden Datenschutzgesetzen gemäß verarbeitet werden, haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentar-Abonnements

Die Nachfolgekommentare können abonniert werden. Als Nutzer erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, um zu überprüfen, ob Sie der Inhaber der eingegebenen E-Mail-Adresse sind. Laufende Kommentar-Abonnements können jederzeit abbestellt werden, die Bestätigungs-E-Mail wird Hinweise dazu enthalten.

Newsletter

Per Newsletter informieren wir Sie über die Stiftung und deren Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient ausschließlich dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter-Empfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Online-Angebots Inhalte Dritter, etwa Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Drittanbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da diese für die Darstellung der Inhalte erforderlich ist. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z. B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o. ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z. B. durch Speicherung von Login-Daten). Zum anderen dienen sie der Erfassung statistischer Daten der Webseiten-Nutzung und ihrer Analyse zwecks Verbesserung des Angebots. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebots verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören: Name, Vorname, akademische Titel, Institution, Korrespondenzanschrift, Forschungsgebiet. 

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden, zu erhalten. Zusätzlich hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Legal Information

Daimler und Benz Stiftung
Dr.-Carl-Benz-Platz 2
D-68526 Ladenburg

Tel +49 6203-1092-0
Fax +49 6203-1092-5
info@daimler-benz-stiftung.de

The Daimler and Benz Foundation is an incorporated Foundation under German civil law.

Executive Board

Prof. Dr. Eckard Minx (Board)

Chief Exective Officer

Dr. Jörg Klein

Regulatory Authority

Regional Board, Stuttgart
Supervisory Authority for Foundations
Ruppmannstraße 21
70565 Stuttgart

Copyright

All of the materials included in this website are covered by copyright and all other legal protections. Any use of these materials not explicitly authorized by law, especially for commercial use, requires advance, written permission from the Daimler and Benz Foundation. Advance, written permission is expressly needed before any copying, processing, translating, saving, altering or reproduction of databank contents or other electronic media or systems may be undertaken. Photocopies and downloads for private, scientific and noncommercial purposes are allowed. The copyright and all additional rights for the Foundation’s logo are held exclusively by the Daimler and Benz Foundation. The Foundation welcomes and permits the use of quotations (§ 51 UrhG) from passages of the documents included on the website as long as they are properly cited (§ 63 UrhG). The press resources may be used under the same stipulations.

Disclaimer

The contents of this website have been carefully researched and compiled. Nonetheless, we cannot guarantee their complete accuracy. The Foundation does not assume any liability for the correctness, completeness and timeliness of this website despite the immense care that was taken in creating it. The Daimler and Benz Foundation specifically rejects liability for any damages or negative consequences that could potentially occur due to direct or indirect use of the contents of the website.

The Daimler and Benz Foundation is solely liable for its own contents according to general law. The Foundation is not liable for cross-references and external links to contents provided by other suppliers. These external suppliers are solely liable for their illegal, erroneous or incomplete content and for any damages that the use or lack of use of their content may cause. 

© Photo Credits

Traffic in motion at night, Corbis/Manning
Autofahren, project photos/Eisele
Child looking through plastic letter portrait, PhotoAlto/Mouton
Bertha Benz-Vorlesung, Mercedes-Benz Classic
Langenbeck-Virchow-Haus Berlin, B. Braun-Bildarchiv

Additional Photos: Daimler and Benz Foundation
(Dorn, Hillig, Homann, Oestergaard, Schnurr, Wölffing-Seelig)


How to reach us

Ladenburg Office

Dr.-Carl-Benz-Platz 2
D-68526 Ladenburg


Daimler und Benz Stiftung in Ladenburg auf einer größeren Karte anzeigen

Berlin Office

Alte Potsdamer Straße 5
D-10785 Berlin


Daimler und Benz Stiftung - Berliner Büro auf einer größeren Karte anzeigen

Contact

Management

Daimler and Benz Foundation
Dr.-Carl-Benz-Platz 2
D-68526 Ladenburg

Phone +49 6203-1092-0
Fax +49 6203-1092-5
info@daimler-benz-stiftung.de

Berlin Office

Daimler and Benz Foundation
Alte Potsdamer Straße 5
D-10785 Berlin

Phone +49 30-2592-7161
Fax +49 30-2592-7162
berliner-buero@daimler-benz-stiftung.de


Organization

The Executive Board, the Board of Trustees, and the Chief Executive Officer manage the Daimler and Benz Foundation’s various programs and ensure that the goals of the Foundation are achieved.

 

Executive Board of the Daimler and Benz Foundation


Prof. Dr. Eckard Minx
Prof. Dr. Eckard Minx, Chairman of the Board of the Daimler and Benz Foundation

“Whoever wants to shape tomorrow's world first has to understand today's world.”

Eckard Minx is an acknowledged expert on futurology, innovation management and organizational development. After studying economics and law, he became an assistant at the Institut für Volks- und Weltwirtschaft at the Freie Universität Berlin, where he remained from 1974 to 1979. In 1980, he joined the futurology research group “Society and Technology” at Daimler AG. From 1992 to 2008, he directed this department at both of its locations in Berlin and in Palo Alto, California. In addition to his other activities, Eckard Minx teaches as an honorary professor at the University of Applied Sciences in Berlin (HTW Berlin) and at the Institute for Transportation Design at the Braunschweig University of Art. Since the spring of 2007, he has been a member of the Daimler and Benz Foundation's Executive Board, and in autumn 2008, he became the Board's president.

Prof. Dr. Lutz H. Gade
Prof. Dr. Lutz H. Gade, Board of the Daimler and Benz Foundation
 

Professor Lutz H. Gade holds a chair of inorganic chemistry at the University of Heidelberg. After defending his doctorate at the University of Cambridge, he worked towards a habilitation at the University of Würzburg which he completed in 1996. Two years later he moved to the Université Louis Pasteur (Strasbourg, France) to take up a full professorship in inorganic chemistry and to become the Head of the Laboratory of Organometallic Chemistry and Catalysis. Since moving to Heidelberg in 2003 he has acted inter alia as Dean of the Faculty of Chemistry and Earth Sciences and Chairman of the collaborative research centre (SFB 623) on molecular catalysis. Prof. Gade is currently the chairman of the collaborative research center (SFB 1249) on N-heteropolycycles as functional materials which he initiated. His work has gained him manifold recognition both nationally and internationally. He is a member of the Heidelberg Academy of Sciences and Humanities

 

Board of Trustees of the Daimler and Benz Foundation


Prof. Dr. Thomas Weber – President of the Board of Trustees
Senior Advisor
Research & Mercedes-Benz Cars Development

Michael Brecht
Member of the Joint Works Counsil of Daimler AG
Deputy Chairman – Employee Representative

Prof. Dr. Martin Faulstich
Professor of Environmental and Energy Technology
Clausthal University of Technology

Prof. Dr. Ernst Osterkamp
Department of German Literature
Humboldt University, Berlin

Wilfried Porth
Member of the Board of Management of Daimler AG
Human Resources & Director of Labor Relations

Kurt Schäfer
Head of Treasury of Daimler AG

 

Honorary President of the Board of Trustees of the Daimler and Benz Foundation

Prof. Dr. e. h. Werner Breitschwerdt
Daimler AG
Former Chairman of the Board of Management of Daimler-Benz AG

 

Management


Dr. Jörg Klein

Daimler and Benz Foundation
Dr. Jörg Klein
Dr.-Carl-Benz-Platz 2
D- 68523 Ladenburg

Phone: +49 6203-1092-0
Fax: +49 6203-1092-5
info@daimler-benz-stiftung.de

 


Our Berlin Office

Our office in Haus Huth on Berlin’s Potsdamer Platz helps the Foundation to keep its finger on the pulse of the times. Berlin is not only a place where socially relevant decisions are being made every day but also a symbol for dynamic change and historical momentum.


Our Ladenburg Office

The business offices of the Daimler and Benz Foundation are located in the former house of Bertha and Carl Benz in Ladenburg, a small town near Heidelberg in the state of Baden-Württemberg. Baden-Württemberg is known throughout Europe not only for its current technological prowess but also for its longstanding tradition of excellence, based, in part, on the reputation of its pioneers in the automobile industry.

Virtual Tour


Daimler and Benz Foundation

Openness and curiosity are essential prerequisites for discovery. In order to intensify the knowledge-generation process, the Daimler and Benz Foundation works with targeted stimuli. Using its €3 million yearly operating budget, the Foundation is able to provide sizable resources for international research. Its endowment of €125 million makes the Daimler and Benz Foundation one of the largest, actively-operating foundations in Germany.

The Daimler and Benz Foundation is guided by clear principles. Its core values include supporting young researchers, encouraging interdisciplinary cooperation, and promoting research in a wide-range of fields. The Daimler and Benz Foundation has created a forum where leaders in the natural and social sciences can present and discuss their ideas. This exchange brings unconventional associations and new ideas to light: The result is knowledge with long-term benefits for us all.